Erhalte ich wirklich die Asche meines Tieres?

Ja, das versprechen wir Ihnen! Ihr Tier wird bei uns in einer Kühlung einzeln bis zur Einäscherung aufbewahrt. Jedes Tier bekommt ein Etikett, das vom Kühlraum bis zur Einäscherung beim Tier bleibt. Sie finden darauf Ihre Daten, die Ihres Tieres und eine Begleitnummer zur eindeutigen Identifikation.

Darf ich die Asche mit nach Hause nehmen?

Ja, es gibt keine gesetzlichen Vorschriften was Sie mit der Asche Ihres Tieres tun. Es liegt ganz bei Ihnen, ob Sie die Asche mit nach Hause nehmen, beisetzen oder verstreuen.

Kann ich schon vorher alles besprechen?

Ja, gerne können Sie bereits vorher mit uns Kontakt aufnehmen. Wir können vorab alles besprechen und eine Vorsorge abschließen. Diese Daten werden dann bei uns gespeichert, somit brauchen Sie sich nicht beim Todesfall mit so vielen Fragen und Entscheidungen auseinandersetzen.

Kann ich bei der Einäscherung dabei sein?

Ja, gerne können Sie bei der Einäscherung anwesend sein. Sollte Ihnen dies zeitlich nicht möglich sein, kann auch eine DVD der Einäscherung erstellt werden.
 
Ich berate Sie gerne und jederzeit

Zur Vorsorge oder im akuten Fall


Bei uns haben Sie die Möglichkeit bereits vor dem Ableben ihres geliebten Tieres alles vorzubereiten und für eine würdevolle Tierbestattung zu sorgen. Unser Vorsorgeformular sowie diverse Preislisten vereinfachen das für Sie: